Fabrik\Silizium-Modul-multi-DE-2030

Referenzen

# 1 ECN 2005

Metadaten

Datenqualität mittel (sekundäre/abgeleitete Daten)
Dateneingabe durch Klaus Schmidt
Quelle Öko-Institut
Review Status Review abgeschlossen
Review durch Uwe R. Fritsche
Letzte Änderung 23.06.2010 17:14:52
Sprache Deutsch
Ortsbezug Deutschland
Technologie Stoffe-Umwandlung
Technik-Status Bestand
Zeitbezug 2030
Produktionsbereich 31 Herstellung von Geräten der Elektrizitätserzeugung, -verteilung u. ä.
SNAP Code 6.2.3 Herstellung elektronischer Komponenten
GUID {C8A517A8-CC5B-4559-9747-E385A6E4FC39}

Verknüpfungen

Produkt liefernder Prozess Bedarf   Transport mit Länge
Hauptinput
Silizium Fabrik\Silizium-Zelle-multi-DE-2030    
Hilfsmaterial
Methanol (stofflich) Chem-Org\Methanol-Stoff-DE-2000 929,00*10-6 kg/kg
Wasser (Stoff) Xtra-Trinkwasser\DE-2000 1,5500000 kg/kg
Rückenfolie für Solarzellenmodule Chem-Org\Rückenfolie für PV-Module-DE-2005 20,000*10-3 kg/kg
Polyphenylenoxid Chem-Org\Polyphenylenoxid-DE-2005 10,000*10-3 kg/kg
Aluminium Metall\Aluminium-mix-DE-2030 220,00*10-3 kg/kg
Glas-flach Steine-Erden\Glas-flach-DE-2030 650,00*10-3 kg/kg
EVA Chem-Org\EVA-DE-2000 70,000*10-3 kg/kg
Kupfer Metall\Kupfer-DE-mix-2000 10,000*10-3 kg/kg
Wellpappe (Kraftliner) Papier-Pappe\Kraftliner-EU-2000 80,000*10-3 kg/kg
Hilfsenergie
Elektrizität Netz-el-DE-Verteilung-MS-2030 480,00*10-6 MWh/kg
Hauptoutput
Silizium

Kenndaten

Leistung 1,0000000 t/h
Auslastung 5,00000*103 h/a
Lebensdauer 20,000000 a
Flächeninanspruchnahme 0,0000000
Beschäftigte 0,0000000 Personen
Nutzungsgrad 2,29000*103 %
Leistung von 10,000*10-6 bis 1,00000*109 t/h
Benutzung von 1,0000000 bis 8,76000*103 h/a

Direkte Emissionen

Kosten


Kommentar

Herstellung von PV-Modulen aus multikristallinen Siliziumzellen, Daten nach #1, Tabelle VI. Solarzellen-, EVA- und Rückenfolienabfall vernachlässigt, zusätzlicher Reststoff Glas (0,01 kg/kg), der in Recycling geht. Die Daten beziehen sich auf die Hersellung eines Modul mit einer Leistung von 165Wp. Fläche 1,25 m² und einem Gewicht von 17,4 kg